Reise & Abenteuer

Hier finden Sie spannende Reise- und Abenteuerberichte von interessanten und berühmten Autoren, wie z.B. Peter Matthiessen und Charly Boorman. Von Australien bis Tibet über Irland werden diese Autoren Sie auf ihrer Reise mitnehmen.
Die charismatische Bergsteigerin ist durch ihre Diashow einem breiten Publikum bekannt. Sie nahm an den drei Jubiläumsveranstaltungen »50 Jahre Everest« teil, als einzige Frau unter sechs männlichen Weltbergsteigern. Am 23. Mai 2001 stand die erste Schweizerin auf dem Mount Everest: Evelyne Binsack. In diesem Buch gibt uns die Bergsteigerin und Hubschrauberpilotin tiefe Einblicke in ihre Visionen und ihren Lebensweg und führt uns die hart errungenen 8850 Meter hinauf bis in die eisigen Höhen ihres Erfolgs. Für sie stellen Bewegungsdrang und das Erlebnis der reinen Schönheit der Berge einen wichtigen Antrieb dar zu immer neuen Abenteuern – doch es ist mehr: Als eine Pilgerschaft empfindet sie den Aufstieg auf den Mount Everest, als ein Streben nach dem Ort, an dem sich Himmel und Erde so nah sind wie nirgendwo sonst.
Lieferzeit: Sofort lieferbar (2 Werktage) Sofort lieferbar (2 Werktage)

Lagerbestand: 5 Stück
12,30 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Der Sound des wuchtigen Harley-Motors im Ohr, den vibrierenden Lenker fest im Griff, steuert Dieter Kreutzkamp durch das schlesische Mittelgebirge, folgt der Weichsel durch Polen, erkundet die masurischen Seen, die weiten Wälder des Baltikums, die Dünen der Kurischen Nehrung und die Altstadt von Danzig. Sein Ziel: Sankt Petersburg mit seinen venezianisch anmutenden Ufern und seinen ausladenden Palästen. Die Menschen, denen Kreutzkamp und seine Frau auf ihrer Fahrt begegnen, lassen sie offenherzig an ihrem Leben teilhaben. Eine Entdeckungsreise voller Überraschungen, ein Blick ins neue Europa und eine Einladung in die »festlichste Stadt Europas« (Süddeutsche Zeitung).
Lieferzeit: Sofort lieferbar (2 Werktage) Sofort lieferbar (2 Werktage)

Lagerbestand: 5 Stück
11,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
»Ich will die See nicht herausfordern oder bezwingen. Ich erlebe meine Abenteuer auf und mit ihr« (Maud Fontenoy). Eine junge Frau allein auf hoher See, im Kampf gegen die Naturgewalten und die Einsamkeit. Von Réunion vorbei am Kap der Guten Hoffnung und Kap Hoorn und von dort zurück zur Trauminsel im indischen Ozean. Dies ist die Route, die Maud Fontenoy – in Frankreich längst ein Jugendidol – für ihre Einhandweltumseglung von Ost nach West gewählt hat. Gegen die herrschenden Winde und Meersströmungen. Mitreißend schildert sie Gefahren und Missgeschicke, ergreifend die Begegnungen mit den Naturschönheiten der Ozeane, schonungslos ihre Ängste und die Motive, sich ihnen auszusetzen.
 
Lieferzeit: Sofort lieferbar (2 Werktage) Sofort lieferbar (2 Werktage)

Lagerbestand: 5 Stück
12,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Allen Warnungen vor marodierenden Rebellen zum Trotz reist Tim Butcher allein entlang des gesamten Kongo-Stroms, 2.500 Kilometer vom Tanganjika See an der Grenze zu Tansania bis nach Boma am Atlantischen Ozean. In Pirogen, auf einem Patrouillenschiff der UN, zu Fuß und mit Motorrädern durchmisst er »Afrikas gebrochenes Herz«, getrieben vom Wunsch, sich ein eigenes Bild von einem Land zu machen, das gegenwärtig durch die größte UN-Blauhelmmission der Welt mehr schlecht als recht stabilisiert wird. Entstanden ist ein mutiger, äußerst lesenswerter und hoch aktueller Augenzeugenbericht über das Leben und Überleben in einer der am schwersten zugänglichen Regionen Afrikas.
 
Lieferzeit: Sofort lieferbar (2 Werktage) Sofort lieferbar (2 Werktage)

Lagerbestand: 5 Stück
14,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Wenn das große Abenteuer zum Überlebenskampf wird ...
Auf der Suche nach der unberührten Wildnis entschließen sich die jungen Backpacker Yossi, Marcus und Kevin zu einer Expedition in den Dschungel Boliviens. Doch durch einen dramatischen Floßunfall am Oberlauf des Amazonas werden die Freunde auseinandergerissen. Ganz auf sich allein gestellt, ohne Messer und mit spärlichem Proviant irrt Yossi drei Wochen durch die grüne Hölle, in quälender Ungewissheit, ob er und seine Freunde überleben werden.
 
Lieferzeit: Sofort lieferbar (2 Werktage) Sofort lieferbar (2 Werktage)

Lagerbestand: 5 Stück
13,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Der Abenteurer und Motorradnarr Charley Boorman ist wie besessen von einem verwegenen Plan: auf direktem Weg von seiner Heimat Irland nach Australien zu gelangen, ohne dabei ein Flugzeug zu besteigen - über drei Kontinente, durch 24 Länder und ganz ohne seinen Freund und Reisegefährten Ewan McGregor. Auf einem Fischkutter setzt er nach Frankreich über, mit dem Orient-Express reist er nach Venedig, im Bus durch Bulgarien, mit einem Zementlaster durch den Iran, in Indien sattelt er auf Elefant und Tuk-tuk um, in Nepal wandert er mit Impfstoffen der UNESCO im Gepäck in entlegene Bergdörfer..
 
Lieferzeit: Sofort lieferbar (2 Werktage) Sofort lieferbar (2 Werktage)

Lagerbestand: 1 Stück
14,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Die Datumsgrenze als Reiseroute: Sieben Wochen durchquert Klaus Scherer in klapprigen Flugzeugen, Bussen, Booten und zu Fuß die Inselparadiese entlang des 180. Längengrads im Pazifischen Ozean. Neben dem Reiz, mit einem Schritt den Tag noch einmal neu beginnen zu können, sind es die Bräuche und »modernen« Herausforderungen der fernen Atolle, die den preisgekrönten Reporter faszinieren. Im französischen Südseeprotektorat Wallis trifft er einen König, den sein Volk seit 40 Jahren mit gestopften Schweinen feiert. Auf den Cookinseln besucht er Dörfer, denen die Bewohner die Namen »Germany« oder »Japan« gaben – um sich in Sportwettkämpfen bedeutender zu fühlen. Auch die Unterwasserwelt erkundet Scherer, umgeben von Giftschlangen und Buckelwalen. Eine exzellente Reisereportage – stimmungsvoll und weise.
 
Lieferzeit: Sofort lieferbar (2 Werktage) Sofort lieferbar (2 Werktage)

Lagerbestand: 5 Stück
12,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Jeder, der einen liebevollen Blick auf die kleinen Dörfer in seiner Heimat wirft, wird wahrscheinlich auf ähnlich kuriose Menschen und Begebenheiten stoßen. Es ist eine Form, mal anders über den eigenen Tellerrand zu schauen – und zu sehen, wie wertvoll diese Dinge außerhalb unserer städtischen Lebenswelt sind. Bill Geist begibt sich zu den entlegensten Ortschaften der USA und präsentiert ein urkomisches Kuriositätenkabinett: Dorfbewohner, die sich um „Standstill Parades“ scharen, weil ihr Ort zu klein für ein marschierende Kapelle ist; einen Postboten, der seine Briefe und Pakete auf Mulis durch den Grand Canyon transportiert; eine Fotografin, die seit dreißig Jahren im Mittleren Westen Models ablichtet – allesamt wiederkäuende Paarhufer. Eine irrsinnig komische Reise in die amerikanische Seele fernab der großen Highways, zwischen Kalifornien und Nebraska. Intelligent, warmherzig, humorvoll.
 
Lieferzeit: Sofort lieferbar (2 Werktage) Sofort lieferbar (2 Werktage)

Lagerbestand: 5 Stück
12,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)